Von der Idee zum Pilotprojekt: "Mobility Dance"

Seit Jahren bin ich als Übungsleiterin für Anfänger- und Fortgeschrittenen-Kurse tätig. Da habe ich natürlich viele Menschen kennen gelernt – so auch ältere Paare und Leute mit einer Erkrankung, die (sich) aber den Anforderungen und der Geschwindigkeit eines klassischen Tanzkurses nicht oder nicht mehr gewachsen (fühlen) sind. Aber sie wollen gern tanzen.

So entstand die Idee für Mobility Dance -
2014 ausgezeichnet durch den DOSB mit dem Großen Stern in Bronze.

Ich habe das 1,5 stündige Training auf Sie abgestimmt.
Schrittfolgen werden individuell abgestimmt, sodass auch Menschen mit einer Erkrankung teilnehmen können. Es gibt viel mehr Wiederholungen und jeder nimmt sich die Pause, die er gerade benötigt.

Die Mediziner sagen zum Tanzen:

Die derzeit bestehende Gruppe ist eine offene, lustige und lebensfrohe "Truppe". Wir haben viel Spaß miteinander und genau das steht im Vordergrund: der Spaß.
Der richtige Takt oder die korrekte Schrittfolge stehen nicht im Fokus.

Meine Teilnehmer habe ich gefragt was ihnen an Mobility Dance so gut gefällt.
Hier einige Antworten:

Neugierig geworden?
Trauen Sie sich! Es sind noch Plätze frei!
Rufen Sie mich unter Telefon 02861-6899259 an oder schreiben Sie mir eine Mail an (Für die Emailadresse Javascript aktivieren) und vereinbaren ein Schnuppertraining.


Copyright 2019 © Tanz Mit Borken e.V.    •    Stand: 08.05.2017 08:52
Impressum    •    Datenschutzerklärung
Wir sind NICHT für den Inhalt der Seiten verantwortlich, auf die Sie durch einen Link gelangen!